Aktuell
 
 

5., 8., 10., 12. Juni 2016: Gounod – Faust (Wagner), Oper Lausanne, Leitung: Jean-Yves Ossonce, Inszenierung: Stefano Poda.


1. Mai 2016: Liederabend Mélodies françaises – Gounod, Bizet, Saint-Saëns, Debussy, Ravel, Poulenc. Klavier: Xavier Dami, Théâtre du Crochetan, Monthey, 17 Uhr.


10. April 2016: Weber – Missa Solemnis, Schubert – Magnificat, Orchestre de Chambre de Genève, Leitung: Romain Mayor. Genf, Victoria Hall, 17 Uhr.


26. März 2016: J.S. Bach, Matthäus-Passion (Arien), Les Vocalistes Romands, Leitung: Romain Mayor, Lausanne, Saint-François, 19 Uhr.


25. März 2016: J.S. Bach, Johannes-Passion (Arien), Les Vocalistes Romands, Leitung: Renaud Bouvier, Payerne,  Abbatiale, 15 Uhr.


24. März 2016: J.S. Bach, Johannes-Passion (Arien), Les Vocalistes Romands, Leitung: Renaud Bouvier, Lausanne,  Saint-François, 19 Uhr.


23. März 2016: J.S. Bach:, Johannes-Passion (Arien), Ensemble Baroque du Léman, Leitung: Marie-Isabelle Pernoud, Genf, Victoria Hall, 19h30.


13. März 2016: J.S. Bach, Matthäus-Passion (Arien), Les Vocalistes Romands, Leitung: Renaud Bouvier, Payerne, Abbatiale, 17 Uhr.


8. März 2016: «En scène» (Mozart, der Schauspieldirektor), Leitung: Leonardo Garcia Alarcon, Orchestre de Chambre de Genève, Genf, BFM, 20 Uhr.


22. Februar 2016: Liederabend Association Lied & Mélodie Genève, Schumann, 19 Uhr.


18 Februar 2016: Récital Schumann – Liederkreise Opus 24, opus 39, Dichterliebe opus 48,

Klavier: Xavier Dami. Lyceum Club International Genf, 19h30.


20. Dezember 2015: J.S. Bach Weihnachts-Oratorium (I-V-VI), Leitung: Vincent Thévenaz, Kathedrale, Genf, 17 Uhr.


25. Oktober 2015: Rachmaninov, Strauss (Columbia Falls – Maine), Klavier: Gary Magby.


24. September 2015: Liederabend Art Nouveau – Debussy, Strauss, Klavier: Lisa Touliankina,

Association Lied & Mélodie. Grande Salle du Conservatoire de Genève, 19h30.


5., 7., 10., 12., 14. Juni 2015: W. A. Mozart, Die Zauberflöte (Papageno), Oper Lausanne, Leitung: Diego Fasiolis, Inszinierung: Pet Halmen / Eric Vigié.


28. April 2015: Sergeï Rachmaninoff: Lieder, Permanent Mission of the Russian Federation to the United Nations, Gedenkfeier für das Ende der zweiten Weltkrieg, Alexis Golovine - Klavier.


22. Februar 2015: Franz Schubert: Schwanengesang, Château de Dardagny, 20. Geburtstag des Amarcord Festspieles, Klavier: Michel Kiener, 18 Uhr.


22. Februar 2015: Schwanengesang (Schubert, Schumann et Brahms), Klavier: Phillip Moll; Grande salle du Conservatoire de Genève, 18 Uhr.


9., 10., 11., 12. Februar 2015: M. Levinas, Der kleine Prinz, (Vaniteux, Financier, Géographe), Châtelet Paris, Orchestre de Picardie, Leitung: Arie van Beek, Inszinierung: Lilo Baur.


6., 7., 8., 9., 10. Januar 2015: M. Levinas, Der kleine Prinz, (Vaniteux, Financier, Géographe), Grand Théâtre de Genève, OCL - Leitung: Arie van Beek, Inszinierung: Lilo Baur.


1. Februar 2015: J. Dalcroze, La Veillée, Victoria Hall, Genève, Orchestre de Chambre de Genève, Leitung: Romain Mayor.


21. Dezember 2014: J. S. Bach, Weihnachtsoratorium (Kantaten 1-2-3), Kathedrale Genf,  Leitung: Sébastien Brugière.


15., 16. Dezember 2014: M. Levinas, der kleine Prinz, (Vaniteux, Financier, Géographe), Théâtre «Le Bâteau feu» Dunkerque, Orchestre de Picardie - Leitung: Arie van Beek, Inszinierung: Lilo Baur.


3., 4., 6., 7., 8. Dezember: M. Levinas, Der kleine Prinz, (Vaniteux, Financier, Géographe), Oper Lille, Orchestre de Picardie - Leitung: Arie van Beek, Inszinierung: Lilo Baur.


22. und 23. November 2014: G.F. Haendel, Messiah, Temple de Coppex (17h), Victoria Hall Genf (17 Uhr); Inszinierung: Steve Dunn


6., 7., 8., 9., 10., 12. Oktober 2014: M. Levinas, Der kleine Prinz (Vaniteux, Financier, Géographe), Oper Lausanne, OCL - Leitung: Arie van Beek, Inszinierung: Lilo Baur.


2. Juli 2014, Liederabend Sommernächte: Berlioz, Fauré, Klavier: Sonja Lohmiller, Royat.


6., 8., 11., 13., 15. Juni 2014, O. Nicolai: Die Lustigen Weiber von Windsor (Herr Reich), Oper Lausanne, OCL - Leitung: Frank Beermann, Inszinierung: David Hermann.


10. April 2014, Liederabend: Tchaikovsky, Duparc, Debussy, Rachmaninov; Klavier: Lisa Touliankina, Cologny, Genf, 20h15.


2., 3., 4. April 2014: F. Martin, Golgotha (Jésus), Kathedral Lausanne, Kathedral Genf, Temple du Sentier, OCG - Leitung: Arie van Beck.


23. März 2014: L. v. Beethoven, Kantate für Joseph der II., Kirche Saint-Martin de Vevey, 17 Uhr, Leitung: Luc Baghdassarian. Sentinelle Stiftung.


23 février 2014: F. Schubert, Winterreise, Grande Salle du Conservatoire de Genève, 18 Uhr

Klavier: Eric Schneider - Einleitung: Pierre Michot. Association Lied & Mélodie.


14., 15. et 18. Dezember 2013: G.F. Haendel, Der Messias, Temple de Morges (20 Uhr), Temple de Lutry (17 Uhr), Temple de la Madeleine - Genf (20.30); Leitung: Michael Hofstetter.


21., 22., 23., 24. November 2013: H. Ibsen, Die Frau vom Meer (Der Fremde), Inszinierung: Omar Porras, Théâtre Kléber-Méleau, Lausanne.


17. November: J.S. Bach, H-moll Messe, Temple du bas, Neuenburg; Leitung: François Pantillon


14. November 2013: G. Mahler, Kindertotenlieder, Salle Franck Martin, Genève; Leitung: Gleb Skvortsov.


3. November 2013: J.S. Bach, H-moll Messe, Münster, Bern; Leitung: Nicolas Fink


23. Oktober 2013: P. I. Tchaïkovski: Lieder - Permanent Mission of the Russian Federation to the United Nations, Genf; Klavier: Alexis Golovine

                                                         

Liederabend Moussorgski, Klavier: Alexis Golovine, Introduction: Mathilde Reichler,

Grande Salle du Conservatoire de la Place Neuve, 19. September 2013, 19 Uhr


Liederabend Moussorgski, Klavier: Alexis Golovine, Puplinges (CH), 25. Juli 2013


Schubert, Die Schöne Müllerin, Klavier: Sonja Lohmiller, Royat Festtage, 5. Juli 2013


Honegger/Ibert, L’Aiglon (Marmont), Oper Lausanne, 21., 24., 26. und 28. April 2013

                                                      Oper Tours, 17., 19. et 21. Mai 2013


Liederabend «Dichterlieben», Klavier: Todd Camburn, Beethoven, Duparc, Ropartz, Schumann,

                                                                              Genf (HEM), 16. März 2013, 19Uhr


Fauré, Requiem, La Tour-de-Peilz, 2. und 3. März 2013


Schubert, Winterreise, Klavier: Todd Camburn, Genf, 21. Februar 2013,


Rota, Aladin (Sultan), Oper Lausanne, 25., 26., 27., 28. et 30. Januar 2013


Puccini, La Bohème (Schaunard), Opéra de Vichy, 21. et 23. September

 

Papageno, Lausanne, 2015